DIYyourCloset_700px

Auf mein Feenstaub habe ich von der Aktion „DIY you Closet“ gelesen, die Lisa zusammen mit Katha von kathastrophal ins Leben gerufen hat. Eine super Idee, die dazu aufruft auch für den Kleiderschrank mehr Eigenkreationen zu schaffen.

Genau wie im Wohnzimmer liebe ich im Moment auch in meinem Schrank tolle geometrische Muster. Es also endlich an der Zeit den tollen Leinenstoff in ein Kleidungsstück zu verwandeln. Meine Wahl fiel auf einen Rock mit Jersey-Bündchen. Der ist nicht allzu schwer zu nähen und kann auch im Winter mit einer dicken Strumpfhose getragen werden.

IMG_6949-web  IMG_6940-web

Für den Schnitt habe ich einfach meine Taille und die breiteste Stelle der Hüfte gemessen. Der Zuschnitt für das Jersey-Bündchen entspricht der Taillenbreite und die Breite für den Rock aus Leinen der Hüftbreite. So geht auf jeden Fall alles über den Po :). Jersey und Rock zusammennähen, ein Gummi zur Verstärkung in das Bündchen ziehen und schon war mein neues Lieblings-Teil fertig!

DIY your closet - Gemusterter Rock

DIY your closet - Gemusterter Rock

DIY your closet - Gemusterter Rock